Klangstraße


Die Klangstraße ist eine Konzeption zur musikalischen Früherziehung in ganzheitlichem Unterricht für Kinder von 4 bis 6 Jahren.
Die Klangstraßenkonzeption enthält Singen, relative Solmisation mit Handzeichen, Bewegung - Metrum - Rhythmus, elementares Instrumentalspiel, Musikhören und sensorische Sensibilisierung, Musiklehre mit Instrumenteninformation, Stimme - Atem - Sprache und Malen.
Die musikalische Früherziehung in der Klangstraße fördert die gesamte Persönlichkeit und legt wichtige musikalische Grundlagen.

Die Klangstrasse ist progressiv aufgebaut und findet daher in festen Gruppen statt. Bei Interesse setzen Sie sich bitte mit mir in Verbindung.

Sing mit, tanz mit, spiel mit mir
”auf der Klangstraße”!